Feuerwehr

 

Auch große Löschfahrzeuge und Sonderfahrzeuge finden Platz in unserer
Klimakammer.
Gerade bei Löschfahrzeugen und Sonderfahrzeugen muss ein besonderes Augenmerk auf den Arbeitskomfort der Mitarbeiter und vor allem auch auf die Funktionstüchtigkeit der Ausstattung gelegt werden.

Speziell bei extremen Hitzeeinwirkungen auf Löschfahrzeuge und Sonderfahrzeuge ist es besonders wichtig, im Vorfeld die Fahrzeuge unter extremen Bedingungen zu testen. Diese extremen Bedingungen können in unserer Klimakammer mittels Aufheizen auf bis zu +60°C und zusätzlicher Wärmeeinwirkung durch Sonneneinstrahlung simuliert werden.

Umgekehrt ist es auch im Winter wichtig, dass das Fahrzeug auch bei extremen Minustemperaturen voll funktionstüchtig ist.
Auch die Klimatisierung der Fahrgastkabine kann bei diesen Sonderfahrzeugen in unserer Klimakammer mittels von kalibrierten Datenloggern und Infrarotkamera überprüft werden.

Durch Funktionstests (Validierungen) in unserer Klimakammer können Fahrzeughersteller den Nachweis erbringen, dass alle Funktionen am Fahrzeug auch bei extremen Temperaturen einwandfrei funktionieren.
Hierzu ist eine Prüfung nach kundenspezifischen Wünschen und den entsprechenden DIN-Normen unsererseits möglich.
Nach Abschluss der erfolgreichen Prüfung können wir ein entsprechendes Zertifikat erstellen.

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Funktionstests bei bis zu -35°C
  • Funktionstests bei bis zu +60°C
  • Tests unter Sonneneinstrahlung
  • Tests unter Luftfeuchtigkeit
  • Kaltstarttests
  • Scheibenenteisungstests
  • Klimatisierungsanlagen-Funktionstest
  • Innenraum-Temperaturverteilungs-Tests
  • „Worst-Case-Szenarien“-Tests
  • Validierungen
  • Prüfungen nach DIN-Normen
  • Kundenspezifische Prüfungen